Für Menschen, die sich entwickeln wollen.

Neulich…

…gelesen: Gute Gedanken zum Jahresbeginn:

Sei wohlwollend mit dir selbst – vor allem auch im „Scheitern“.

Sei wohlwollend mit allen Menschen – es wird dir selbst guttun.

Sei mitfühlend – lindere aktiv dort, wo es für dich möglich ist.

Sei achtsam – genieße den Augenblick.

Sei dankbar – es bereichert dein Leben.

Wenn du zuhörst, dann höre zu und bleibe präsent.

Nimm dir Zeit für dich und für die Menschen, die dir wichtig sind.

Singe, lache und tanze – gönne dir Bewegung.

Entwickle deine Zuversicht – auch für schwere Momente.

Akzeptiere: Veränderung gehört zum Leben.

Begegne dir und anderen mit Humor – lache über dich selbst.

Nimm dir Zeit, um deinen Lebenssinn, dein „wozu“ zu erkunden.

Lerne, dass du das Leben nie ganz im Griff bekommen wirst.

Engagiere dich in deinem Leben für Dinge, die größer sind, als du selbst und sei wohlwollend und mitfühlend mit dir selbst, wenn dir das eine oder andere davon nicht gelingt.

Herzlichst

Isabelle Weyand